Ein langersehnter Wunsch...??? - Meine Gedanken dazu

Hier passt alles hinein.
Antworten
Meli92
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Jan 2018, 13:58

Ein langersehnter Wunsch...??? - Meine Gedanken dazu

Beitrag von Meli92 » Di 3. Apr 2018, 20:32

Ich trage schon lange Jemanden im Herzen... ja, das tue ich schon länger... jetzt...
Aber, ich weiß nicht, ob es mir auch weiterhin guttut... das zu tun.
Ich meine, dieser ganz besondere Mensch, den, ich im Herzen trage.... der, hat schon was ganz Faszinierendes an Sich, an seiner Person... ja, aber, das ist nicht das Einzige, was, ich an ihm toll finde...

Aber, darum geht es ja nicht...
Es geht darum, was, ich fühle... was, ihn betrifft...

Und dazu muss ich sagen, ich bin verliebt.... in ihn... ich empfinde etwas für ihn... wieder... denn, ich hab schon einmal so gefühlt, was, ihn betrifft...

Und es wäre ein langersehnter Wunsch von mir, mit ihm durchs Leben zu gehen... aber würde das auch bedeuten, dass, ich jetzt immer so fühlen muss, dass, ich so voller Liebe bin?? Ich meine, hält das auf ewig... dieses Gefühl?
Ich weiß es ehrlich nicht...

Aber, heißt das denn nicht auch, ein neues Kapitel in meinem Leben zu beginnen, indem ich mit ihm zusammen bin?
Und mit ihm vielleicht auch zusammenziehe??
Ich weiß es wirklich nicht.

Dieses Gefühl und dieser Gedanke, ist zwar sehr schön... aber, ich weiß echt nicht was ich da machen soll...
Denn, ich freue mich so, dass, er so gut zu mir ist... und ich will nichts dabei zerstören..
DIese Harmonie zwischen uns nicht zerstören...

Aber, keine Ahnung... wie ich mich entscheide...
Ob ich mich überhaupt entscheiden will.
Ob ich es muss, meine ich....

kritisch denken
Beiträge: 10
Registriert: So 14. Jan 2018, 12:57

Re: Ein langersehnter Wunsch...??? - Meine Gedanken dazu

Beitrag von kritisch denken » So 13. Mai 2018, 21:27

Wow voll schön! :)
LG psychologisch1

Antworten